Loading...

Sockel des Kriegerdenkmals



Im Herbst 2016 wurde an der Bushaltestelle in der Dorfmitte von Batzdorf das Wartehäuschen abgerissen. Dabei ist der Sockel des Kriegerdenkmals zu Ehren der Gefallenen im 1. Weltkrieg wieder zu Tage gekommen.
Es war bekannt, dass der Gedenkstein mit den Quadern nach dem Krieg als Baumaterial verwendt wurde.

Altes Kriegerdenkmal        Abbrucharbeiten
   
  Sockel
Auf dem alten Bild ist unten der
Sockel zu sehen
   Gefundener Sockel
 

Im Juni 2017 wurde der restaurierte Sockel auf dem Batzdorfer Friedhof wieder aufgestellt.

 Errichtung des Denkmals      Sockel